Istanbul: Getötete Angreiferin soll bekannte Linksextremistin sein

Wird gerade wiedergegeben

Nächstes Video beginnt in : 7 Abspielen

Istanbul: Getötete Angreiferin soll bekannte Linksextremistin sein

Istanbul: Getötete Angreiferin soll bekannte Linksextremistin sein
Video erneut abspielen
Als nächstes

Hängepartie um Atomgespräche in Lausanne: Durchbruch am Donnerstag?

Schalten Sie Ihren persönlichen NFL Now Stream frei, indem Sie sich auf NFL.com anmelden

Istanbul: Getötete Angreiferin soll bekannte Linksextremistin sein

von Euronews Videos 1:09 Min.

Istanbul: Getötete Angreiferin soll bekannte Linksextremistin sein

von Euronews Videos 1:09 Min.

Einen Tag nach der Geiselnahme eines Staatsanwalts durch Linksextremisten ist es vor dem Istanbuler Polizeipräsidium zu einer Schießerei gekommen. Nach Angaben der türkischen Polizei habe eine Frau zwei Handgranaten in Richtung Polizeihauptquartier geschleudert, wovon eine explodierte. Dann habe sie das Feuer eröffnet. Sie wurde von Schüssen der Polizei tödlich getroffen. Nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu handelt es sich bei der getöteten Frau um Elif Sultan Kalsen, eine bekannte Linksextremistin. Sie war in der Vergangenheit desöfteren für Attacken verantwortlich gemacht worden, ein Verdacht, der sich nicht immer bestätigte. Ein leicht verletzter Mann, der zunächst als Mittäter verhaftet wurde, war neuen Erkenntnissen der Polizei doch nicht beteiligt. Die getötete Frau soll der verbotenen Revolutionären Volksbefreiungsfront DHKP-C angehören. Die Organisation hat die Verantwortung für die Geiselnahme vom Mittwoch übernommen, für die Attacke auf das Polizeipräsidium bislang aber noch nicht. euronews-Reporter Bora Bayraktar: “Zuerst das Geiseldrama im Gerichtssaal und jetzt eine Attacke auf das Polizeihauptquartier. Innerhalb von 24 Stunden wurde Istanbul von zwei Attacken erschüttert. Die Einwohner warten nun, welche Sicherheitsmaßnahmen die Behörden einführen.”

News

Top-Stories News

  1. 1:09

    Istanbul: Getötete Angreiferin soll bekannte Linksextremistin sein

  2. 1:24

    Hängepartie um Atomgespräche in Lausanne: Durchbruch am Donnerstag?

  3. 7:46

    Wie sicher sind Billigflieger?

  4. 0:45

    Hautes-Alpes: Tote bei zwei Unglücken in Alpen

  5. 1:47

    Skeptisch bei Waffenstillstand

  6. 1:28

    Schüsse vor Polizeiwache in Istanbul

Wetter

  1. 1:54

    Wettervorhersage: Was kommt nach Orkan Niklas?!

  2. 1:42

    Niagara Fälle aufgrund extremer Temperaturen teilweise gefroren

  3. 0:55

    Finger ab - Blitz beschädigt Rios Jesus-Statue

  4. 0:42

    Unwetter über Sydney

  5. 1:50

    Tornados - tödliche Gefahr (Videografik)

  6. 1:22

    Erdbeben während Live-Sendung

Panorama

  1. 3:30

    Trauergottesdienst in Haltern

  2. 1:08

    April, April: Die witzigsten April-Scherze

  3. 1:16

    Erste Bergungsteams nutzen neue Straße zur Absturzstelle

  4. 1:35

    Lufthansa-Chef bedankt sich bei französischen Helfern

  5. 0:58

    Frisch gedruckt: Sprühkäse aus dem 3D-Drucker

  6. 1:40

    Aprilscherz von Burger King

Politik

  1. 1:47

    Skeptisch bei Waffenstillstand

  2. 1:28

    Schüsse vor Polizeiwache in Istanbul

  3. 1:13

    Vodafone testet Abschaffung der Roaming-Gebühren

  4. 2:00

    Entscheidungsschlacht um Tikrit?

  5. 0:48

    Merkel - Hoffe auf ein vernünftiges Ende der Atomgespräche

  6. 1:59

    Weiter Verhandlungspoker in Lausanne